„PITERION rockt den Herzogstand“

Freitag, 15.09.2017

Unser Sommerfest - eine Wanderung auf den Herzogstand mit anschließender Hüttenübernachtung - war wieder mal ein voller Erfolg!

Am 15. September hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Für unser Sommerfest, eine Wanderung auf den Herzogstand, warenes die perfekten Bedingungen. Bei strahlendem Sonnenschein ging die zweistündige Wanderung bis zur Hütte los. Von Anfang an herrschte eine ausgelassene und fröhliche Stimmung. Während der Wanderung wurde - je nach Kräften - viel geredet und gesungen. Bei einer g‘scheidn Brotzeit konnten wir uns wieder stärken und einige Kollegen ließen es sich auch nicht nehmen noch die 45 Minuten-Wanderung zum Gipfel  zurückzulegen.

Da es auf 1575 Metern schnell sehr kalt wurde, haben wir uns in der guten Stube gemütlich zusammengesetzt, getrunken, gespeist, gespielt und viel gelacht. Eine gute Gelegenheit sich auch mal wieder mit Kollegen, die sonst auf Projekt sind, auszutauschen.

Abends gab es noch ein riesiges Buffet mit hausgemachten bayrischen Spezialitäten. Bis spät in die Nacht wurde zusammen gelacht, es wurden Anekdoten von früheren Festen der PITERION erzählt und Sterne angeschaut.

Vielen Dank an alle, es war ein schönes Sommerfest!

„PITERION rockt den Herzogstand“
„PITERION rockt den Herzogstand“
„PITERION rockt den Herzogstand“
„PITERION rockt den Herzogstand“
Artikel teilen